Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von Volker Wollny
  • Blog von Volker Wollny
  • : Hier gibt's jede Menge Informationen über heikle und weniger heikle, aber immer interessante Themen: Jagd, Waffen, Fischen, Selbermachen, Garten, Geld Sparen, Freizeit, Hobby, Kultur und was sonst noch dazu gehört
  • Kontakt

Profil

  • Fokko
  • Publizist und Freier Dozent, von Hause aus Ingenieur sowie gelernter Mechaniker und gelernter Maurer, Querdenker, Naturfreund und -nutzer, technisch interessiert aber auch technikkritisch, glaube nicht alles was mir erzählt wird.
  • Publizist und Freier Dozent, von Hause aus Ingenieur sowie gelernter Mechaniker und gelernter Maurer, Querdenker, Naturfreund und -nutzer, technisch interessiert aber auch technikkritisch, glaube nicht alles was mir erzählt wird.

Website:

Im Blog Suchen:

Newsletter abonnieren

Hier geht's zu Fokkos Selbstversorger-Newsletter:
Klicken!

Non-Blog-Sites

Andreas Quiring  

IT / EDV - Lösungen
Theodor-Veiel-Str. 17
70374 Stuttgart - Bad Cannstatt

Biohof-Gemeinschaft Baum des Lebens

1. August 2010 7 01 /08 /August /2010 17:31

Stehen zwei Mädchen unter der Dusche.

Sagt die eine zur anderen: "Du, dein Äffchen bekommt ja schon Haare!"

Meint die andere: "Ja sjcher! Und Bananen frisst es auch schon..."

Repost 0
Published by Fokko - in Humor
Kommentiere diesen Post
11. Februar 2010 4 11 /02 /Februar /2010 18:54

Jemand sucht ein Geburtstagsgeschenk für sein Schwiegermutter. Da er weiß, dass die gute Frau tierlieb ist, sieht er sich in einem Zoogeschäft um. Dabei fällt ihm ein Käfig mit Kanarienvögeln auf, die Step tanzen.

"Toll," denkt sich der Mann, "singende Kanarienvögel sind ja nichts Besonderes, aber welche die Step tanzen..."

Er kauft also die Vögel samt Käfig und schenkt sie seiner Schwiegermutter. Am anderen Tag ruft er an und fragt sie, wie ihr das Geschenk gefallen hat.

"Ganz supi, ich habe mich unheimlich gefreut," meint die Schwiegermutter, "aber, sag mal, kann man die eigentlich nicht dazu bringen, dass sie auch mal damit aufhören?"

"Tja, ich weiß auch nicht. Aber ich werde mal den Zoohändler fragen."

Der Mann ruft also den Zoohändler an und fragt, ob die Kanarienvögel auch aufhören können zu steppen. Daraufhin meint dieser:

"Ach, das habe ich ganz vergessen ihnen zu sagen. Es ist ganz einfach: Sie brauchen lediglich die Teelichter aus dem Käfigboden zu nehmen..."

Repost 0
Published by Fokko - in Humor
Kommentiere diesen Post
13. Januar 2010 3 13 /01 /Januar /2010 20:17

Einem Technologie-Institut in China ist es geglückt, einen extrem dünnen Draht herzustellen, so dünn, dass die Ingenieur und Wissenschaftler dort nicht in der Lage sind, seinen Durchmesser zu ermitteln. Sie ersuchen daher zunächst das MIT um Hilfe, wo man ihnen aber auch nicht helfen kann: Zu dünn für alle vorhandenen Messmethoden. Dann versuchen sie es bei einem russischen Institut - genau dasselbe: Zu dünn! Auch in Japan kann man ihnen nicht weiterhelfen, selbst die ausgeklügeltsten Messverfahren bringen keinen Erfolg.

Schließlich fällt einem der chinesischen Ingenieure ein, dass es in Deutschland, genauer gesagt in Württemberg, in dem Städtchen Oberkochen eine optische und feinmechanische Firma gibt, die Weltruhm hat. Dorthin schicken die Chinesen also ihren Draht.

Offenbar konnten die Ingenieure bei der Firma Z$$$ jedoch kein Chinesisch. Einige Tage später kommt nämlich ein Päckchen mit FedEx und der Draht liegt darin. Beigefügt ist eine Rechnung, auf der als einziger Posten steht:

Angeliefertes Rundmaterial überdreht, gebohrt sowie Innen- und Außengewinde geschnitten  .....EUR XX,XX

 

Repost 0
Published by Fokko - in Humor
Kommentiere diesen Post
26. November 2009 4 26 /11 /November /2009 12:09

Ein Seemann erkrankt ernstlich und wird in ein Krankenhaus eingeliefert. Er ist am ganzen Körper tätowiert und natürlich tratschen sämtliche Krankenschwestern darüber.

Gerade stehen zwei ältliche, eher unansehnliche Krankenpflegehelferinnen auf dem Gang und unterhalten sich darüber. Fragt die eine: "Ja, ist der denn wirklich am ganzen Körper tätowiert?"

Meint die andere:"Ja, sicher! Ich habe ihn gestern gewaschen und dabei gesehen, dass er sogar auf seinem Penis etwas hat, da steht nämlich 'Rumbalotte' drauf!"

In dem Moment geht eine junge und sehr attraktive Schwesternschülerin vorbei, hört, was die beiden älteren reden, dreht sich um und sagt:

"Rumbalotte! So ein Quark! Wenn ich den wasche, dann steht da: 'Ruhm und Ehre der baltischen Flotte'!"  

Repost 0
Published by Fokko - in Humor
Kommentiere diesen Post
19. Oktober 2009 1 19 /10 /Oktober /2009 09:33

Eine Frau ist bei ihrer Freundin zum Tee eingeladen. Als sie sich an den Tisch setzt, meint sie:

"Oh, was für entzückende Laubsägearbeiten! Hast du die gemacht?"

"Wie? Laubsägearbeiten? Das sind doch meine selbstgebackenen Kekse!"

Repost 0
Published by Fokko - in Humor
Kommentiere diesen Post
27. September 2009 7 27 /09 /September /2009 17:19

Ein Mann kommt spät abends mit einem Zug auf einem Bahnhof an und hat Aufenthalt bis zum nächsten Morgen. Im einzigen Hotel in Bahnhofsnähe fragt er nach einem Zimmer. Der Nachtportier meint:

"Also das einzige Bett, das wir noch frei haben, ist das zweite in einem Doppelzimmer. Aber in dem bereits belegten Bett schläft ein Neger. Wenn ihnen das nichts ausmacht..."

Dem Mann ist das egal, er nimmt das Zimmer und bittet, morgens rechtzeitig geweckt zu werden. Weil er aber nicht gleich schlafern kann, geht er noch auf einen Drink in die Hotelbar. Der Portier schärft unterdessen dem Etagenkellner ein, den Gast am nächsten Morgen um sechs Uhr zu wecken:

"Und wecken sie auch den richtigen, hören sie! Denn Weißen und nicht den Schwarzen"

In der Bar trift der Mann auf Gesellschaft, kommt in Stimmung und ist schließlich total besoffen. Seine Saufkumpane bringen ihn zu Bett und weil sie Scherzbolde sind, färben sie ihm das Gesicht mit Schuhcreme schwarz ein, damit er zu seinem Bettgenossen passt.

Am anderen Morgen weckt der Etagenkellner den Mann und der rast, noch halb besoffen, zum Bahnhof, ohne vorher groß Toilette zu machen. Im Zug will er das nachholen und geht in den Waschraum. Als er sein Gesicht im Spiegel erblickt ruft er aus:

"Jetzt hat dieser Idiot von Etagenkellner doch tatsächlich den falschen geweckt!"

Repost 0
Published by Fokko - in Humor
Kommentiere diesen Post
8. September 2009 2 08 /09 /September /2009 08:58

Ein altes Mütterchen aus einem katholischen Dorf auf dem Härtsfeld geht einmal wieder zur Beichte. Nach dem sie verschiedene kleinere, alltäglich Sünden bekannt hat, ist sie einen Moment still, räuspert sich dann und sagt:

"Hochwürden, I hob amol an jonga Moo verfiert..." (Ich habe einmal einen jungen Mann verführt..)

Darauf der Pfarrer ganz entgeistert: "Aber Mütterchen, in Eurem Alter?"

Meint die alte Frau: "Hano, wisset se, Horchwürden, s'isch zwar scho fuffzg Johr her, aber I beicht's halt ällaweil no gera." (Es ist zwar schon fünfzig Jahre her, aber ich beichte es halt immer noch gern.)

Repost 0
Published by Fokko - in Humor
Kommentiere diesen Post
22. Juni 2009 1 22 /06 /Juni /2009 09:44

Zwei Neutronen wollen in die Disco gehen. Am Eingang hält sie der Türsteher an:

"Tut mir Leid, ihr kommt heute hier nicht rein!"

"Warum?" fragen die Neutronen.

Erklärt der Türsteher: "Heute ist nur für geladene Gäste..."

 

Repost 0
Published by Fokko - in Humor
Kommentiere diesen Post
18. Mai 2009 1 18 /05 /Mai /2009 16:42

In Österreich kommt ein Mann in einen Eisenwarenladen: "Geh sans so gut, i brauch an 5er und an 3er Bohra, weil i muss nämlich a 8er Loch bohrn."

Sagt der Verkäufer: "Ja geh, sans doch net so ungschickt! I geb ehna an 4er Bohra, mit dem bohrns zwei Mal und sparn a no dös Umspannen!"

Repost 0
Published by Fokko - in Humor
Kommentiere diesen Post
15. April 2009 3 15 /04 /April /2009 15:50

Kohn trifft auf der Straße Schmul: "Schmul, iach hob dir gehobt an giten Witz, aber iach hob ihm vargessen."

Darauf Schmul :"Oi, vargessen hob ich an bessern..."

Repost 0
Published by Fokko - in Humor
Kommentiere diesen Post

Laufende Kosten zu hoch?

Zu hohe Stromrechnung? Gas zu teuer? Internetkosten inakzeptabel?

 

Vergleichen hilft Sparen!