Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von Volker Wollny
  • Blog von Volker Wollny
  • : Hier gibt's jede Menge Informationen über heikle und weniger heikle, aber immer interessante Themen: Jagd, Waffen, Fischen, Selbermachen, Garten, Geld Sparen, Freizeit, Hobby, Kultur und was sonst noch dazu gehört
  • Kontakt

Profil

  • Fokko
  • Publizist und Freier Dozent, von Hause aus Ingenieur sowie gelernter Mechaniker und gelernter Maurer, Querdenker, Naturfreund und -nutzer, technisch interessiert aber auch technikkritisch, glaube nicht alles was mir erzählt wird.
  • Publizist und Freier Dozent, von Hause aus Ingenieur sowie gelernter Mechaniker und gelernter Maurer, Querdenker, Naturfreund und -nutzer, technisch interessiert aber auch technikkritisch, glaube nicht alles was mir erzählt wird.

Website:

Im Blog Suchen:

Newsletter abonnieren

Hier geht's zu Fokkos Selbstversorger-Newsletter:
Klicken!

Non-Blog-Sites

Andreas Quiring  

IT / EDV - Lösungen
Theodor-Veiel-Str. 17
70374 Stuttgart - Bad Cannstatt

Biohof-Gemeinschaft Baum des Lebens

21. Februar 2009 6 21 /02 /Februar /2009 17:29

 Markenpiraterie ist offenbar keine Erfindung unserer Tage. Zu Zeit der WIkinger gab es eine renommierte Schwertschmiede, deren Signatur "ULFBERTH" gewissermaßen eine Marke darstellte. Über die Schmiede selbst ist weiter nichts bekannt, nur die Marke taucht immer wieder auf  gefundenen Schwertern auf. Außerdem finden sich aber auch Waffen, die einen leicht veränderten Schriftzug tragen und von wesentlich schlechtererer Qualität sind: Plagiate also.

 In dem Spiegel-Artikel zu dem Thema steht aber auch sonst noch einiges interessantes; es lohnt sich also, ihn zu lesen - mit dem Vorbehalt natürlich, dass Journalisten über technische Themen ganz gerne schon mal den blanken Unsinn verzapfen. Man denke nur an den unsäglichen "Info"-Kasten zur "Pumgun", den SPON seinerzeit anlässlich des Erfurt-Shootings ins Netz stellte.

 Dieser Artikel scheint mir jedoch im großen und ganzen korrekt zu sein; wer Fehler findet, möge per Kommentar darauf hinweisen.

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Fokko - in Schmieden
Kommentiere diesen Post

Kommentare

einfeindesein 02/23/2009 19:09

Habe ich auch gelesen. Beängstigend, daß schon damals die Skrupellosigkeit der Nachahmer grenzenlos war. und das war weit vor der Zeit der Globalisierung. Allerdings war die Welt noch ein Dorf. Das kann dich den Kopf kosten, nicht, wie heute, nur eine Geldstrafe (von wegen: Freiheitsstrafe: Daß ich nicht :-)).

Laufende Kosten zu hoch?

Zu hohe Stromrechnung? Gas zu teuer? Internetkosten inakzeptabel?

 

Vergleichen hilft Sparen!