Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Blog von Volker Wollny
  • Blog von Volker Wollny
  • : Hier gibt's jede Menge Informationen über heikle und weniger heikle, aber immer interessante Themen: Jagd, Waffen, Fischen, Selbermachen, Garten, Geld Sparen, Freizeit, Hobby, Kultur und was sonst noch dazu gehört
  • Kontakt

Profil

  • Fokko
  • Publizist und Freier Dozent, von Hause aus Ingenieur sowie gelernter Mechaniker und gelernter Maurer, Querdenker, Naturfreund und -nutzer, technisch interessiert aber auch technikkritisch, glaube nicht alles was mir erzählt wird.
  • Publizist und Freier Dozent, von Hause aus Ingenieur sowie gelernter Mechaniker und gelernter Maurer, Querdenker, Naturfreund und -nutzer, technisch interessiert aber auch technikkritisch, glaube nicht alles was mir erzählt wird.

Website:

Im Blog Suchen:

Newsletter abonnieren

Hier geht's zu Fokkos Selbstversorger-Newsletter:
Klicken!

Non-Blog-Sites

Andreas Quiring  

IT / EDV - Lösungen
Theodor-Veiel-Str. 17
70374 Stuttgart - Bad Cannstatt

Biohof-Gemeinschaft Baum des Lebens

21. Januar 2009 3 21 /01 /Januar /2009 08:33

Bis jetzt habe ich in meinem Blog ja immer mehr oder weniger ernste Beiträge gebracht. Spaß muss aber bekanntlich sein, denn sonst geht keiner mit bei der Leich'. Deswegen gibt es hier ab jetzt auch ab und zu mal etwas lustiges und als erstes ist die Geschichte von der Wunderlampe und dem Geist dran:

Ein Mann kommt abends in eine Kneipe und fragt den Wirt: "Du, wenn ich dir und deinen Gästen etwas absolut sensationelles und geiles zeige, darf ich dann bei Dir heute abend umsonst trinken?"

Der Wirt antwortet: "Ok, aber es muss etwas wirklich sensationelles sein, das noch keiner hier gesehen hat."

Daraufhin stellt der Mann ein etwa 30 cm hohes Männchen auf die Theke, welches einen Smoking trägt und beginnt auf und ab zu spazieren. Dabei sagte es: "Guten Abend, meine Damen und Herren, mein Name ist Johannes Mario Simmel, ich bin ein erfolgreicher Romanautor und habe schon einen ganzen Haufen Bestseller geschrieben...."

 Die Gäste sind begeistert und der Wirt sagt: "Boah-Ey, sowas habe ich echt noch nicht gesehen, Du kannst hier heute Abend trinken was und soviel Du willst!"

 Der Mann setzt sich also hin und beginnt vor sich hin zu saufen. Nach einer Weile setzt sich einer zu ihm und fragt: "Sag mal, wo hast Du denn das abgefahrene Teil her?"

 "Weißt du, ich bin bei der Stadtgärtnerei beschäftigt und wir waren heute beim Laub Zusammenrechen im Statdtpark. Dabei habe ich in einer Stockachsel von der großen Eiche ungefähr 50 m nach dem Eingang auf der rechten Seite eine Messinglampe gefunden.. Ich habe mal dran gerieben und..."

 Der Fragesteller springt in diesem Moment auf und rennt in den Stadtpark. Tatsächlich findet er die Lampe am angegebenen Ort, klaubt sie auf und reibt sie. Ein riesiger Geist kommt aus der Lampe und donnert:

"Ich bin der Geist der Lampe! Weil Du mich befreit hast, gebe ich Dir einen Wunsch frei!"

"Dann hätte ich gerne zehn Millionen in kleinen Scheinen," kommt die prompte Antwort.

"Es sei,"  spricht de Geist, macht ein Handbewegung und auf einmal stehen zehn Spanferkel da, von denen jedes eine Zitrone im Maul hat."

 Dem Wunschkandidaten klappt der Unterkiefer herunter, er fasst sich an den Kopf, dreht sich um und geht deprimiert in in die Kneipe zurück. Dort sitzt immer noch der Typ mit dem Männchen und säuft.

"Sag mal," sagt er zu ihm, "der Geist aus deiner Lampe hat ja wohl einen massiven Hörfehler. Ich wollte zehn Millionen in kleinen Scheinen - und was habe ich bekommen? Zehn Zitronen in kleinen Schweinen!"

"Tja," lallt darauf der schon ziemlich besoffene erste, "meinst du vielleicht, ich wollte einen 30 cm langen Simmel?!"

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Fokko - in Humor
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Volker 01/21/2009 19:00

Moin, den find ich Klasse. Und natürlich gehört Spass zum Leben. LG Volker

Fokko 01/22/2009 21:13



Vielen Dank!


Fokko


 



Laufende Kosten zu hoch?

Zu hohe Stromrechnung? Gas zu teuer? Internetkosten inakzeptabel?

 

Vergleichen hilft Sparen!